Zucht

Bevor man überhaupt überlegt Meerschweinchen zu verpaaren, sollte man bedenken das meist mehrere Meerschweinchen rauskommen, meist so zwischen 2-5. Wohin mit den Meerschweinchen, die man nicht behalten will oder kann? Die meisten Tierheime und Notstationen sind schon überfüllt mit ungewollten Tieren, darunter auch viele Jungtiere. Deshalb sollte man noch mal nachdenken, ob nicht doch der Kauf eines Tieres bei einem seriösen Züchter oder Tierheim sinnvoll wäre. Dazu kommt noch, habe ich überhaupt den Platz und die finanziellen Möglichkeiten noch mehr Meerschweinchen zu versorgen?
Wenn sie ein gesundes und lebensfrohes Meerschweinchen für ihre Gruppe suchen oder erst überlegen ob es das richtige Tier für Sie ist, dann sind sie hier genau richtig!

Wir züchten mit sehr hohen Ansprüchen
Ja unsere Ansprüche sind sehr hoch und das ist auch gut so. Wir züchten US-Teddy Meerschweinchen in der Farbe Lilac-Safran-Weiß. Bei uns müssen die Eltern kerngesund, im richtigen Alter sein und einen Stammbaum nachweisen. Unsere Jungtiere sind durch die Außenhaltung robust und nicht krankheitsanfällig. Sie sind sowohl kalte Temperaturen als auch Hochsommer gewöhnt. Die Zuchtweibchen bekommen bei uns nach jeder Geburt mindestens 3-5 (manchmal auch länger) Monate Pause. Damit sich das Weibchen sowie ihr Körper wieder vollständig erholen kann. Des Weiteren führen wir ein vernünftiges Zuchtbuch und wissen genau, wann und von welchem Tier die Kinder sind. Auch möchten wir die Zucht klein und überschaubar halten, um so jedem neuen Besitzer genug Aufmerksamkeit schenken zu können.

Unsere Zuchtziele
Als Züchter verfolgen wir bestimmte Ziele. Bei uns findet keine sinnlose Vermehrung von Tieren statt, sondern gezielte und kontrollierte Verpaarung. Unser erstes und wichtiges Ziel ist, dass die Tiere Gesund sind und einen kompakten Gesamteindruck mit kräftigem Nacken haben.

Darüber hinaus wollen wir kleine Meerschweinchen, die unbehaarte, hängende Ohren haben. Sowie sollten sie dichtes, glänzendes Fell aufweisen.
Vom Charakter her, ziehen wir Meerschweinchen zu unserer Zucht heran, die unteranderem Ausgeglichen, Wesensfest und verträglich mit Artgenossen sind. Noch dazu spielen die Farben eine wichtige Rolle.
In unsere Zucht stecken wir ganz viel Liebe, Zeit und Geld, damit wir ihnen nur die besten Meerschweinchen vermitteln können.

Hümmelline
Selbe Farbkombi
Privater Züchter oder Zoofachgeschäft
Die Antwort ist so einfach! Auf keinen Fall in einen Laden gehen und dort die Tiere kaufen. Weder zu einem seriösen Züchter oder im Tierheim schauen, ob da gerade ein passendes Meerschweinchen abzugeben ist. Egal ob im kleinen Zoofachgeschäft oder in großen Ketten, wer dort kauft, unterstützt die Massenzucht in kleinen Käfigen. Das Video von Peta, unter diesem Text, zeigt was dort teilweiße für Zustände herrschen und das ist schon Tierquälerei. Hat mit dem deutschen Tierschutzgesetz wenig zu tun.

Inzucht
Inzucht sollte grundsätzlich verhindert werden, sprich es sollten keine Geschwister miteinander verpaart werden. Viele Hobbyzüchter sagen zwar, es ist nicht so schlimm, aber das stimmt nicht. Meist wird bei den unseriösen Züchtern einmal ein Bock mit in die Mädchengruppe gelassen und es ist ja egal, wenn mal ein Meerschweinchen tot oder behindert auf die Welt kommt. Hauptsache man hat einen ordentlichen Nebenverdienst. Bei uns gibt es so was auf keinen Fall! Bei uns steht das Wohl der Tiere im Vordergrund. Mögliche Folgen der Inzucht können sein, dass es zu einer Verkürzung der Lebenszeit kommt, dass die Meerschweinchen eine geringere Körpergröße aufweisen oder mit sonstigen Fehlbildungen auf die Welt kommen.

Hohe Lebenserwartung
Bei uns bekommen Sie Meerschweinchen, die mit hoher Wahrscheinlichkeit min. zwischen 8-10 Jahre alt werden. Wir füttern schon die kleinen Meerschweinchen seit der Geburt an mit viel Frischfutter, abwechslungsreich und sie bekommen auch frische sowie getrockente Käuter. Dadurch erhalten sie alle wichtigen Nährstoffe und Vitamine. So haben die kleinen die besten Voraussetzungen auf ein langes und gesundes Leben. Deshalb haben unsere Meerschweinchen auch ihren Preis, aber dafür bekommen sie ein kerngesundes Meerschweinchen mit dem sie sehr viel Freude haben werden!


Zuchttiere

Meerschweinchen Weibchen

Name: Yava
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 09.04.2020
Farbe: Lilac-Buff-Weiß, p.e.

Name: Bonita
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 16.3.2019
Farbe: Lilac-Safran-Weiß

Name: Sali
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 01.10.2019
Farbe: Lilac-Buff-Weiß

Name: Happy
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 25.05.2020
Farbe: Lilac-Creme-Weiß, p.e.

Meerschweinchen Böcke

Name: Friedolin
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 17.05.2020
Farbe: Lilac-Buff-Weiß


In Aufzucht

Zwergwidder Weibchen

Name: Lotti
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 12.10.2019
Farbe: Wildfarbend

Name: MöpMöp
Rasse: Us-Teddy 
Geb.: 15.06.2019
Farbe: Röhn

Zwergwidder Rammler

Name: Eumel
Rasse: Zwergwidder
Geb.: 18.02.2020
Farbe: Mantelschecke Weißohr

Quelle: PETA Deutschland e.V.

Kontakt/ Anfrage

Kristin Weirich
Oberlausitzer Str. 17
02692 Großpostwitz
Tel.: 0172 8343568
meerschweinchen-bautzen.de

Ich stehe gerne für weitere Fragen rund um das Thema Meerschweinchen zur Verfügung.

Nagerstore.de

Hier finden Sie alle nützliche Dinge für ihre kleinen Rennsemmeln.
Unteranderem diese schönen bedruckten Nagerhäuser

Besucherzähler

Heute 3

Gestern 5

Woche 3

Monat 138

Insgesamt 7271